Hope of deliverance…

Zwei Wochen sind vergangen, seit mein Blogpost über den Lead-Designer von Kingdom Come: Deliverance ungeahnte Wellen geschlagen hat. Es ist Zeit, einmal zu schauen, welchen Verlauf die Debatte bisher genommen hat. Dieser Blogpost ist eine Art (kommentierter) Pressespiegel und soll die Grundzüge der bisherigen Debatte nachzeichnen. 13. Januar Am 13. Januar veröffentlichte ich den Beitrag… Weiterlesen Hope of deliverance…

Advertisements

Das „authentischste“ Historienspiel aller Zeiten?! Die gewaltige Schräglage von „Kingdom Come: Deliverance“

Der 13. Februar lässt das Herz von Historygamer*innen und Mittelalterfans höher schlagen. Heute in einem Monat erscheint das vermeintlich „realistischste“ Historienspiel, das jemals über digitale Bildschirme flimmerte. Doch das Spiel hat ein massives Problem: seine „Macher“. Die „realistischste“ Mittelaltersimulation ever!!!1!elf Seit dem Start der Crowdfunding-Kampagne 2014 wird Kingdom Come: Deliverance von Fans und Gamingpresse als… Weiterlesen Das „authentischste“ Historienspiel aller Zeiten?! Die gewaltige Schräglage von „Kingdom Come: Deliverance“

Ein resignierender Kommentar zum #Aufschrei wegen Campo Santo vs. PewDiePie

Die Youtube-Community ist außer Rand und Band. Weil Campo Santo, die Entwickler*innen von Fire Watch, Gebrauch von ihrem Urheberrecht machen und dem wiederholt durch rassistische und antisemitische Ausfälle auffälligen Let's Player PewDiePie untersagen, Videos zu produzieren, in denen Spiele von Campo Santo gezeigt werden. Ein resignierender Kommentar. Worum geht's hier? Eigentlich will ich das hier gar… Weiterlesen Ein resignierender Kommentar zum #Aufschrei wegen Campo Santo vs. PewDiePie